FANDOM


Calum Doddrey
Calum Doddrey
Biografische Informationen

Geburtsdatum:

ca. 1961

Blutstatus:

Reinblütig

Physische Informationen

Geschlecht:

Männlich

Spezies:

Mensch

Haarfarbe:

Hellbraun

Augenfarbe:

Dunkelbraun

Hautfarbe:

Fahl

Familiäre Informationen

Familie:

Magische Informationen

Zauberstab:

Unbekannte Länge & Materialen

Zugehörigkeit

Haus:

Slytherin

Loyalität:

[Source]

Calum Doddrey (* 1961) war ein reinblütiger Zauberer, der von 1972 bis 1979 an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei lernte. Er kam im gleichen Jahr wie sein Cousin Craig Dopay und war mit ihm zusammen im Haus Slytherin untergebracht. In der Winterferien ihres ersten Jahres lernten sie Hayden Cattish kennen, mit dem sofort immer unterwegs waren und anderen Schüler schikanierten.

Biografie

Frühe Jahre

Doddrey wurde in eine reinmagische Familie geboren. Über seine Kindheit im Elternhaus ist wenig bekannt, allerdings ist es wahrscheinlich, dass seine Eltern wie viele anderen reinmagische Familien Hexen und Zauberer mit Muggelblut verabscheuten. Zu seinem elften Geburtstag erhielt Doddrey eine Einladung der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei. Vor Schulbeginn seines ersten Jahres kaufte er in der Nockturngasse seinen Zauberstab.

Ausbildung in Hogwarts

Erstes Jahr

Am 1. September 1972 kam Doddrey gemeinsam Cousin und den anderen Schülern in Hogwarts an, wo er während des Willkommensfestes vom sprechenden Hut dem Haus Slytherin zugeteilt wurde. Den Großteil des Schuljahres verbrachten er und Dopay damit andere Erstklässler herumzuschubsen.

Während der Winterferien freundeten sich beide mit Hayden Cattish an, mit dem sie fortan immer umherzogen und zusammen die Schüler terrorisierten. Bei Greg Jellingtons erstem Quidditchspiel buhten sie das Ravenclaw-Team aus, allerdings ohne Erfolg.

Im Frühjahr 1973 lauerten die drei eines Nachts Connor Hemsworth und seinen Freunden Greg Jellington und Cecilia Baskerville in einem Korridor auf, um sich dafür zu rächen, dass Connor Cattish an Halloween heimlich einen Anti-Verstopfungstrank zu trinken gab. Die Slytherins jagten sie durch die Stockwerke, wobei Doddrey durch sein Gewicht schnell die Verfolgung aufgeben musste. Connor und die anderen konnten durch einen der Geheimgänge des Schlosses flüchten, weshalb Doddrey und die anderen beiden zurück in die Kerker zu ihrem Gemeinschaftsraum gingen. Auf dem Weg dorthin wurden sie von Professor Farrier entdeckt und erhielten je zehn Strafpunkte für das nächtliche Herumstreunen in der Schule.

Äußere Erscheinung

Doddrey war noch kräftiger gebaut als Cattish, aber fast einen Kopf kürzer als dieser. Er hatte hellbraunes Haar und kleine zusammengekniffene dunkelbraune Augen sowie ein gewaltiges Doppelkinn.

Etymologie

  • "Calum" ist eine schottische Form des spätrömischen Namens "Columba" und bedeutet "Taube".
  • "Doddrey" ist eine Abwandlung des englischen Wortes "doddery" und bedeutet "zittrig" oder "tattrig".