FANDOM


Emeric Majoris
Biografische Informationen

Geburtsdatum:

1814

Todesdatum:

1874 (Alter 60)

Blutstatus:

Reinblütig

Beziehungstatus:

Verheiratet

Physische Informationen

Geschlecht:

Männlich

Spezies:

Mensch

Familiäre Informationen

Familie:

Zugehörigkeit

Loyalität:

[Source]

Emeric Majoris (1814 - 1874) war ein reinblütiger Zauberer und jüngstes Kind von Aelfric Majoris I. und Gatria Majoris. Er heiratete die reinblütige Lysandra Corway und hatte ihr zusammen drei Kinder; Hendrick Majoris, Aelfric Majoris II. und Harriet Majoris.

Biografie

Emeric war das vierte Kind von Aelfric Majoris I. und Gatria Majoris. Er und seine Geschwister wurden in der Ideologie erzogen, dass magisches Blut wertvoller sei und die Reinblütigkeit ihrer Familie deshalb beibehalten werden musste. 1834 gründete er zusammen mit seiner Schwester Desdemona einen Verlag in der Nockturngasse, um die muggelfeindlichen Bücher ihres Bruder Gratianus weiterhin zu veröffentlichen, da sich keiner der üblichen Verlage dazu bereiterklärte. Später heiratete Emeric die respektable Reinblüterin Lysandra Corway, mit der drei Kinder zeugte; Hendrick Majoris, Aelfric Majoris II. und Harriet Majoris. Er starb im Alter von 60 Jahren an den Folgen der Drachenpocken.

Etymologie

  • "Emeric" setzt sich aus den althochdeutschen Wörtern amals = "tüchtig", "tapfer" und rihhi = "reich", "mächtig", "die Macht", "die Herrschaft", "der Herrscher".
  • "Majoris" leitet sich vom lateinischen Wort "major" steht unter anderem für stark, wichtig, bedeutend, mächtig oder Vorfahren.