FANDOM


Tränke des Todes für alle Arten von Anlässen
Literaturinformationen

Autor:

Gregor der Barbar

Inhalt:

Brauen giftiger Zaubertränke

Kopien:

Bibliothek von Hogwarts

[Source]

Das Zauberbuch Tränke des Todes für alle Arten von Anlässen wurde von dem dunklen Zauberer Gregor dem Barbaren im 14. Jahrhundert geschrieben. Es beinhaltet die Zubereitung und Wirkungsweise von mehr als 100 giftigen Tränke aus den Wurzeln der Schleieresche. Wie der Titel verrät, werden diese Tränke für alle möglichen Folterungen und Morde verwendet. Es wird behauptet, dass Gregor das Buch nicht mit Tinte, sondern dem Blut seiner Opfer schrieb. Es befindet sich aufgrund seines schwarzmagischen Inhalts in der verbotenen Abteilung der Hogwarts-Bibliothek.

Bekannte Zaubertränke